Sonntags-Café am 26.06.2022

„Wir in Gröba“ lädt ein

am Sonntag, 26.06.2022 (14 –17 Uhr)

zum

Sonntags-Café

an der  

Schlossremise Riesa-Gröba

 

Nach zwei erfolgreichen Cafés im April und Mai lädt die Stadtteilinitiative „Wir in Gröba“ nun zum dritten Sonntags-Café dieses Jahres am 26.06.2022 auf die Wiese – am Schloss in Gröba – an der Remise ein. In der gemütlichen Atmosphäre des Schlossparks serviert das freundliche ehrenamtliche Team der Initiative wieder leckeren frischen Kaffee und hausgemachten Kuchen. Gern begrüßen wir Radfahrer, Sonntags-Spaziergänger von nah und fern und Bewohner des Stadtteils als unsere Gäste.

Gitarrist & Sänger Paul Schumacher auf der kleinen Schlossparkbühne

Für die richtige entspannende kulturelle Atmosphäre sorgt an diesem Nachmittag, der für viele Café-Besucher nicht mehr unbekannte und aus Gröditz stammende Gitarrist und Sänger Paul Schumacher aus Leipzig. Als „Man On An Island“ bietet der Singer-Songwriter eine Musikbreite, welche beispielsweise von Nick Drake und Bon lver beeinflusst wird. Seine eigenen Songs werden meist von Akustikgitarre, Synthesizer und Mundharmonika begleitet und erstrecken sich von sphärischen Gitarrenklängen hin bis zu melodisch-rhythmischen Refrains. Also wer für diese Art von Musik aufgeschlossen ist, sollte sich das Sonntags-Café jetzt am 26.06.2022 von 14 – 17 Uhr nicht entgehen lassen.

Spiele für die ganze Familie im denkmalgeschützten Park

Alle, die Freude am sonntäglichen Ausflug haben sind herzlich willkommen. Für die Kinder und ihre Eltern bzw. Großeltern laden auch die bekannten Großspiele ohne Stecker und die Outdoor- Fahrzeuge des Sprungbrett e.V. zum gemeinsamen Spielen und Rutschen auf der Rollenrutsche ein. Die Räume und Sanitäranlagen sind barrierefrei zugänglich und eine Behindertentoilette ist vorhanden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.